Affilidays 2016 Speaker stellen sich vor: Mara Stix im Interview der anderen Art

mara-stix-affilidays

Am 16. und 17. April 2016 finden die nächsten Affilidays in Köln statt. In den nächsten Wochen werde ich hier jeden Speaker einzeln vorstellen. Eins kann ich schon verraten. Manche Fragen bzw. Antworten könnten peinlich werden.

So bekommt ihr aber einen tollen Einblick und Überblick über die Speaker. Heute stellen wir euch die zweite Powerfrau im Bunde vor, nämlich Mara Stix. Übrigens bekommen alle Speaker exakt die gleichen Fragen gestellt. So kann man später auch schön vergleichen wo die Unterschiede liegen. Achtet am Ende auch unbedingt auf die „Schnellfragerunde“. Genau da kann es peinlich werden.

Start des Interviews:

#1: Mara stell dich bitte kurz persönlich vor

Mein Name ist Mara Stix. Ich bin Online Unternehmerin und Buch Autorin. Auf meinem Blog unterstütze ich vor allem Frauen dabei, als Unternehmerinnen erfolgreich zu sein und unwiderstehlich zu leben. Dabei helfe ich ihnen mit ihrem Marketing und dabei, das richtige Mindset zu entwickeln.

#2: Und nun dein Business. Wie verdienst Du deine Brötchen und seit wann?

Vollzeit selbstständig bin ich seit Anfang 2014. Zuerst habe ich Coachings und Beratungen verkauft und war als Firmen­Trainerin tätig. Heute lebe ich vom Verkauf von digitalen Produkten und Coaching Programmen.

#3: Wir sind neugierig wie ein „normaler“ Arbeitstag bei dir aussieht?

Normal gibt es bei mir eigentlich nicht. Ich lebe als digitale Nomadin und reise um die Welt. Meine Tage verbringen ich mit Blog schreiben, Videos produzieren, Kundenservice, Produktentwicklung, Verkauf (vor allem über Webinare) und vieles mehr.

mara-stix-affilidays-2

#4: Welche Aufgaben im Business erledigst du gerne und welche haben eher Hasspotential?

Ich liebe es neue Produkte zu entwickeln und ich halte sehr gerne Webinare. Was mir keinen Spaß macht ist meine Buchhaltung und die ganzen technischen Details wie Videos schneiden, Webseiten bauen etc. Zum Glück muss ich das nicht mehr selber machen sondern source das aus.

#5: Nutzt Du Outsourcing (wenn ja für welche Aufgaben)?

Ja, eigentlich für alles, das nicht meine Super­Kernkompetenz ist. Zum Beispiel folgende Tätigkeiten: Buchhaltung, Videos schneiden, Membership Seiten erstellen und füllen, 1st Level Kundensupport, E­Mails beantworten und ähnliches.

#6: Welche Eigenschaft ist zwingend notwendig um ERFOLG zu haben?

Das sind mehrere. Besonders wichtig: Sei authentisch, also du selber. Folge deiner Intuition und lass dich nicht von anderen Menschen beirren. Lerne zu verkaufen und überwinde die Angst, dich zu vermarkten. Stelle den Mehrwert, den du für deine Kunden stiftest immer an erste Stelle.

#7: Was würdest Du als deinen größten Fehler im Business bezeichnen?

Es fällt mir noch immer schwer Nein zu sagen und Grenzen zu setzen. Ich bin schon öfters in Probleme gekommen, weil ich meiner Intuition nicht vertraut habe und es anderen Menschen Recht machen wollte. Aber ich arbeite daran :­)

#8: Viele Menschen denken „Geld ist das wichtigste im Leben“. Deine Meinung dazu?

Geld ist mit Sicherheit nicht das Wichtigste im Leben. Aber Geld ist sehr wichtig im Business.

Ich möchte lieben, was ich tue UND dafür gut bezahlt werden. Gerade im deutschsprachigen Raum werden Frauen, die auch gut verdienen wollen immer noch sehr angefeindet. Da spreche ich aus eigener Erfahrung.

Der Glaubenssatz, dass man mit dem, was einem Freude macht kein Geld verdienen darf und dass Arbeit hart sein muss, ist sehr aufgeprägt.

Ich glaube, dass Geld eine Form von Energie ist und mit dem Selbstwert zusammen hängt. Ich bin es wert und mir wert, sehr gut für meine Arbeit bezahlt zu werden. Ein Business, das die Welt verändert, bewegt auch viel Geld. Das eine geht nicht ohne das andere.

#9: Wie sieht dein Business 2022 aus?

mara-stix-affilidays-3Bis dahin ist mein Business auf ca. 10 Mitarbeiter angewachsen. Wir erreichen 1 Million Menschen im deutschsprachigen Raum und produzieren Online Kurse zum Thema Persönlichkeitsentwicklung für Frauen. Und bis dahin biete ich auch englischsprachige Produkte an und bin mit meinem Business auf 3 Kontinenten tätig.

 

 

Schnellfragerunde (nur kurze knappe Antworten):

#1: Apple oder Windows?
Apple,­ ich bin ein großer Fan

#2: IOS oder Andriod?
Dann natürlich auch IOS

#3: Deine TV-Lieblingsserie?
Game of Thrones, da bin ich fast süchtig

#4: Dein Lieblingsbuch?
Die 4­Stunden­Woche von Tim Ferriss

#5: Dein Vorbild?
Da gibt es viele: Marianne Williamson, Brené Brown, Marie Forleo, Amy Porterfield, Nathalie Lussier finde ich toll

#6: Facebook oder Twitter?
Ganz klar Facebook

#7: Google Drive oder Dropbox?
Da kann ich mich nicht entscheiden. Ich brauche beides.

#8: Die Beste APP auf deinem Smartphone?
Scanner Pro finde ich toll. So scanne ich meine Rechnungen ein und habe meine Buchhaltung im Griff.

#9: Dein Lieblings-Blog?
Der Blog von Marianne Williamson

#10: Sommer oder Winter?
Sommer

Und nun der Abschluss 🙂

Warum ist ein Besuch der Affilidays 2016 in Köln Pflicht?

Wegen den tollen Speakern und natürlich wegen der genialen Networking­Möglichkeiten. Ich war ja selber 2014 bei den Affilidays als Teilnehmerin. Damals noch ganz am Anfang von meinem Online Business. Nach den Affilidays war ich so inspiriert, dass ich einfach los starten musste :­). Ich war im Bann von Online Marketing :­)


So bist Du bei den Affilidays 2016 dabei!

Die Affilidays 2016 finden am 16. und 17. April im Marriott Hotel Köln statt. Aktuell befindet sich der Ticketvorverkauf in der letzten Frühbucherphase mit ermäßigten Tickets. Hier findest Du Informationen zum Ablauf, den weiteren Speakern und kannst Dir sofort ein ermäßigtes Ticket sichern.

In diesem Artikel vorhandene Links:

1. Affilidays.com
2. Mara Stix
3. Marianne Williamson


Hat Dir dieses Interview gefallen?
Dann Like, Share und verteil des Interview oder diskutiere mit uns über die Kommentar Funktion!

arrow-blue-1

Gregor Muszkiet

Dieser Artikel wurde von Gregor Muszkiet veröffentlicht. Seit 2013 im Team, ist Gregor neben der Erstellung von Analysen im SEO-Bereich auch für den Support und die Leitung und Durchführung von Webinaren und Seminaren zum Thema Online-Marketing zuständig.

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.